StartseiteWissenswertes Fahrschulauto in Salzburg gestohlen

Fahrschulauto in Salzburg gestohlen

In einer Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Salzburg wurde gemeldet, dass in der Nacht zum 30. März in eine Fahrschule in Salzburg eingebrochen wurde. Die unbekannten Täter brachen zuerst die Türen der Garage auf und anschließend den Schlüsselsafe. Mit dem entnommen Schlüssel stahlen die Täter den abgestellten roten Audi A3 mit dem Kennzeichen S-514NO. Der neuwertige PKW hat einen Wert von ca. 25.000 Euro.

veröffentlicht am 30.03.2011

Deine Fahrschule in ...



Suche in deinem Ort


ähnliche Beiträge:
Rückgang bei Autodiebstählen 18.01.2011
Im Jahr 2010 gab es gegenüber dem Vorjahr weniger Kfz-Diebstähle und Fahrzeugeinbrüche.

Kfz-Versicherung