StartseiteWissenswertes Neuer Obmann des Fachverbandes

Neuer Obmann des Fachverbandes

Klaus Köpplinger wurde zum neuen Obmann des Fachverbandes der Fahrschulen und des Allgemeinen Verkehrs in der Wirtschaftskammer Österreich gewählt. Seine Stellvertreter für die Fachgruppe sind Johann Fellner und Christian Holzhauser.

Köpplinger war bereits in den vergangen Jahren Fachverbandsobmann-Stellvertreter der Fahrschulen. Er ist selbst Fahrschulunternehmer in Bruck an der Leitha. Bereits seit 1995 ist er Mitglied des Fachverbandsausschusses der Fahrschulen.

Künftig will der neue Obmann laut Presseaussendung die Fahrschulen, Taxifunk-Vermittlungsunternehmen, Fahrzeug- und Transportbegleitung, Bodenabfertigungsunternehmen und sonstige Hilfs- und Nebenbetriebe in der Öffentlichkeit zu einem besseren Image verhelfen und die Leistungen der Mitglieder für den österreichischen Wirtschaftsstandort hervorheben.

veröffentlicht am 11.06.2010

Deine Fahrschule in ...



Suche in deinem Ort