StartseiteWissenswertes Intensivkurs: Führerschein zu Ostern

Intensivkurs: Führerschein zu Ostern

Die Osterferien stehen vor der Tür, es sind nur noch wenige Wochen bis die wohlverdienten Ferien da sind. Die Osterferien 2010 sind vom Samstag, 27. März 2010 bis Dienstag, 6. April 2010.

Viele Schüler nutzen die eigentlich lernfreie Zeit um den Führerschein zu erwerben. Zahlreiche Fahrschulen bieten sogenannte Intensivkurse während den Ferien an. Die Dauer dieser Kurse erstrecken sich meist über 2 Wochen, das hat zur Folge, dass man beinahe täglich zum theoretischen Unterricht gehen muss bzw. Fahrstunden und somit Fahrpraxis zu erhalten.

Oster-Intensivkurs - rechtzeitige Anmeldung erforderlich
Damit man den Führerschein in der Fahrschule absolvieren kann, benötigt man einen freien Platz. Da während den Osterferien bzw. generell in der Ferienzeit die Nachfrage zur Ausbildung zum Führerschein größer ist, sollte man sich unbedingt rechtzeitig bei einer Fahrschule anmelden. In einer Stadt wie zum Beispiel Wien ist man flexibel, denn es gibt eine Menge an Fahrschulen die man einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann (Fahrschulen in Wien). Im ländlichen Gebiet ist man hier etwas eingeschränkter da die Auswahl an Fahrschulen nicht so groß ist. Deshalb sollte man sich früh genug bei einer Fahrschule informieren, wann die Intensivkurse stattfinden und vor allem sich dafür rechtzeitig anmelden.

Intensivkurs: Termine zu Ostern 2010
Nachfolgend findest du einige Kursbeginnzeiten einiger Wiener Fahrschulen während den Osterferien.

Fahrschule Meidling: ab 26.März 2010
Fahrschule Liesing: ab 25. oder 29. März 2010
Fahrschule Mariahilf: ab 29. März 2010

Falls du wissen möchtest ob deine Fahrschule in der Umgebung auch einen Intensivkurs zu Ostern anbietet, trage nachfolgend einfach deine Wohnadresse ein und schon werden dir die Fahrschulen in deiner Nähe aufgelistet!

Wohnort Straße
Ort

veröffentlicht am 26.02.2010

Deine Fahrschule in ...



Suche in deinem Ort