StartseiteWissenswertes Auto rast in eine Fahrschule

Auto rast in eine Fahrschule

2ter_unfall_bei_fahrschule_in_wiener_neustadt

Knapp 6 Monate ist es her, als ein Auto in eine Fahrschule in Wr. Neustadt krachte. Am Samstagabend kam es abermals zu einem schweren Verkehrsunfall. Es gab einen großen Sachschaden am Auto und an der Fassade der Fahrschule. Der Unfalllenker wurde von der Rettung mit Verletzungen ins nahegelegene Wiener Neustädter Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallursache ist noch unklar. Der Geschäftsmann der Fahrschule äußert sich gegenüber einer Zeitung, dass er die Unfälle nicht erklären könne. Vermutlich war wie beim Unfall vom 4. September 2010 überhöhte Geschwindigkeit schuld, was somit den enormen Schaden begründen würde.

veröffentlicht am 28.02.2011

Deine Fahrschule in ...



Suche in deinem Ort


ähnlicher Beitrag:
Autolenker fuhr direkt in die Fahrschule 07.09.2010
Der Unfalllenker hat bei der Führerscheinausbildung wohl nicht immer gut aufgepasst. (Wr. Neustadt)