StartseiteFührerscheinFührerscheinklassen

Führerscheinklassen

Die unterschiedlichen Klassen von Führerscheinen der einzlnen EU-Mitgliedstaaten wurde im Zuge der EU-weiten Anerkennung von nationalen Führerscheinen vereinheitlicht. So ist die Führerscheinklasse F (Zugmaschinen, landwirtschaftliche selbstfahrende Arbeitsmaschinen) nur in Österreich gültig bzw. in jenen Ländern die diese Klasse anerkennen.

Klasse
Symbol
Beschreibung
Alter
A Vorstufe
 Führerscheinklasse Vorstufe A
Leichtmotorräder
Motorleistung max. 25 kW
Verhältnis Leistung/Leergewicht max. 0,16 kW/kg
18
A
 Führerscheinklasse A
Motorräder
Kraftfahrzeuge mit drei oder vier Rädern (max. 400kg)
21
B
 Führerscheinklasse B
Kraftfahrzeuge mit nicht mehr als acht Plätzen (außer dem Lenkerplatz) - max. 3.500kg
17 bzw. 18
C
 Führerscheinklasse C
Kraftfahrzeuge mit nicht mehr als acht Plätzen (außer dem Lenkerplatz) - über 3.500kg
18 bzw 21
C1
 Führerscheinklasse C1
Kraftfahrzeuge der Klasse C mit bis zu 7.500 kg
18
D
 Führerscheinklasse D
Kraftfahrzeuge mit mehr als acht Plätzen (außer dem Lenkerplatz)
21
B+E
 Führerscheinklasse B+E
Zugfahrzeuge der Klasse B mit Anhängern, die als Kombination nicht mehr von der Klasse B umfasst sind
18
C+E
 Führerscheinklasse C+E
Zugfahrzeuge der Klasse C und alle damit gezogenen Anhänger
21
C1+E
 Führerscheinklasse C1+E
Zugfahrzeuge der Unterklasse C1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, max. Gesamtmasse 12.000 kg
18
D+E
 Führerscheinklasse D+E
Zugfahrzeuge der Klasse D mit Anhängern, die als Kombination nicht mehr von der Klasse D umfasst sind
21
F
 Führerscheinklasse F
Zugmaschinen und landwirtschaftliche selbstfahrende Arbeitsmaschinen (nur in Österreich gütig)
16 bzw. 18
(Alle Angaben ohne Gewähr)

mehr Details zu/zum:

Deine Fahrschule in ...



Suche in deinem Ort